Was läuft im November
01 | 11 | 2019 Schweiz | PraxisText & Fotos: Daniel Luther 07341
01 | 11 | 2019 Schweiz | Praxis
Text & Fotos: Daniel Luther 0 7341

Was läuft im November

Zapfenfischen

Die Äschenfischerei ist in der Schweiz der Inbegriff des Zapfen­fischens. Die grosse Popularität dieser raffinierten Technik, an vielen Gewässern noch weiter verfeinert durch den Einsatz der Laufrolle, hat eine faszinierende Vielfalt von regionalen Formen und zahlreiche lokale Produzenten hervorgebracht. Einige Modelle sind kleine Kunstwerke. Der Flusszapfen ist quasi ein Schweizer Kulturgut. Und die Möglichkeiten der Präsentation von Kunstködern unter einem präzis kontrollierbaren Schwimmkörper sind fischereitechnisch noch längst nicht ausgereizt. Eine erfolgreiche, aber hierzulande kaum verwendete Kombination ist der Laufzapfen mit Jig. An den Lachs- und Steelheadflüssen Nordamerikas ist das «all the rage»; eine trendige Technik, für die viel teures Tackle angeboten wird.  So ein weisser Marabou-Jig, der «hilflos» mit der Strömung an der Strömungskante entlangtreibt, sorgt sicher auch in Schweizer Flüssen für Aufregung.


Felchen und Hechte 

Möchtest Du weiterlesen?

Der von Dir gewünschte Artikel ist für Abonnenten kostenlos, für alle anderen kostenpflichtig. Um weiterzulesen, musst Du Dich als Abonnent anmelden oder den Artikel kaufen.

> Hier findest Du eine Anleitung, wie Du Dich als Abonnent registrierst.

0 Kommentare


Keine Kommentare (Kommentare erscheinen erst nach unserer Freigabe)


Schreibe einen Kommentar:

Anzeige
Anzeige
Zurück zur Übersicht

Das könnte Dich auch interessieren: