Schweizer Sportfischer Brevet

Der Perfekte Einstieg in die Fischerei

Seit 1. Januar 2009 ist in der ganzen Schweiz der SaNa-Ausweis erforderlich. Wer das Schweizer Sportfischer Brevet noch nicht absolviert hat, muss nun einen SaNa-Kurs buchen. Basis dafür ist unser Buch, welches gedruckt oder als PDF-File erhältlich ist. Ein SaNa-Kurs wird mit dem Schweizer Sportfischer Brevet abgeschlossen. Das Schweizer Sportfischer Brevet ist in allen 26 Kantonen als Sachkunde-Nachweis anerkannt.

22. Auflage

Die 22. Auflage des Schweizer Sportfischer Brevets zum Selbststudium wurde gemäss den Vorgaben des Bundes ergänzt mit den neuen tierschutzrelevanten Aspekten. Zu jedem Kapitel werden die Lernziele formuliert. An der Erfolgskontrolle wird ein Auszug von 50 Fragen zur Beantwortung vorgelegt. Wer das festgesetzte Minimum richtig beantwortet, erhält per Post den SaNa-Brevet-Ausweis und das Brevet-Stoffabzeichen.

Nach Studium des Lernmittels kannst Du Dich für einen SaNa-Kurs mit abschliessender Brevetierung anmelden.

Den Fragekatalog kannst Du hier herunterladen oder sende ein frankiertes und adressiertes Couvert an «Petri-Heil», Zentrum Staldenbach 7, 8808 Pfäffikon SZ.

Im Preis von CHF 59.– für das Lernmittel des Schweizer Sportfischer Brevets sind inbegriffen:

  • 134-seitige Lernbroschüre
  • Erfolgskontrolle und Auswertung
  • SaNa-Brevet-Ausweis
  • Schweizer Sportfischer Brevet-Abzeichen für Gilet oder Jacke


Der Kurs

Der Standard-Kurs dauert fünf Stunden inkl. Erfolgskontrolle. Die Kurskosten sind im Lernmittelpreis nicht inbegriffen und werden vom Veranstalter separat eingezogen. Es gibt auch mehrteilige Kurse mit erweiterter Praxisausbildung. Nehme also vorgängig mit dem Kursleiter Kontakt auf. Die Kursberechtigung aus der Broschüre musst du unbedingt am Kurs vorweisen können.


Mehr wissen – besser fischen

Das ist unsere Überzeugung seit über 30 Jahren! Je mehr man die Lebensgewohnheiten und biologischen Besonderheiten der Fische und ihren Lebensraum kennt, desto besser kann man sich beim Fischen auf dieses Wissen verlassen! Und ein informierter Fischer ist nach unserer Erfahrung auch ein fairer Fischer!

Auch unsere Nachbarländer Deutschland und Österreich akzeptieren den SaNa-Ausweis auf der Basis des Schweizer Sportfischer Brevets anstelle der dort obligatorischen Sportfischerprüfungen.