24 | 11 | 2023 DiversesText: Bastian Bodyl | Illustration: André Suter 11955
24 | 11 | 2023 Diverses
Text: Bastian Bodyl | Illustration: André Suter 1 1955

1 Commentaires


Martin

02 | 02 | 2024

Das es früher mehr Fische gab, würde ich so nicht unterschreiben! Durch diverse Gewässerschutzmassnahmen wie bspw. Kläranlagen, wurden die Gewässer erheblich aufgewertet. Die Wasserqualität ist heute so gut wie noch nie! Früher durften Fische aus dem Rhein nicht gegessen werden, wegen der Belastung durch Schwermetalle und selbst baden war nicht unbedingt die beste Idee. Heute geht es vielen Gewässern erheblich besser als früher, was natürlich auch Auswirkung auf die Fischbestände hat. Das sollte durchaus auch einmal erwähnt werden. Heute weiss man als Fischer viel mehr über die Fische, über ihr Verhalten und einige alte Mythen wurden revidiert. Auch dank Echoloten wurden die Fangerfolge erheblich verbessert.


Rédigez un commentaire :

Retour à l'aperçu

Poursuivez votre lecture :