Köderfisch light
27 | 12 | 2017 Praxis | VideoText & Fotos: Hartmuth Geck 114347
27 | 12 | 2017 Praxis | Video
Text & Fotos: Hartmuth Geck 1 14347

Köderfisch light

Weniger ist manchmal mehr. Und so setzt Hartmuth Geck im Winter auf eine denkbar einfache Montage. Seine Variante mit kleinem toten Köderfisch und Einzelhaken ist äusserst fängig und in ein paar Minuten montiert.

Gerade in der kalten Jahreszeit schwören viele erfahrene Hechtfischer aufs «Deadbaiting», zu Deutsch das Angeln mit totem Köderfisch. Clever ausgetüftelt sind die Montagen, die sich namhafte Hechtfischer aus England, Holland, Deutschland und der Schweiz einfallen lassen, wenn sie ihre toten Köderfische ideal anbieten wollen. Was hier an handwerklichem Aufwand betrieben wird, erinnert bisweilen an einen Bastelworkshop oder eine Werkstunde: Trickreich werden Vorfächer mit mehreren Drillingen gebunden, mit komplizierten Auftriebskörper-Montagen und kreativen Köderbefestigungen versehen – bis hin zum Einsatz von Etikettiermaschinen...

Möchtest Du weiterlesen?

Der von Dir gewünschte Artikel ist für Abonnenten kostenlos, für alle anderen kostenpflichtig. Um weiterzulesen, musst Du Dich als Abonnent anmelden oder den Artikel kaufen.

> Hier findest Du eine Anleitung, wie Du Dich als Abonnent registrierst.

1 Kommentare


Peter Stoll

29 | 05 | 2021

Hallo,
Welche Hakengröße verwendest du für die Montage?


Schreibe einen Kommentar:

Anzeige
Anzeige
Zurück zur Übersicht

Das könnte Dich auch interessieren: