20 | 07 | 2023 SchweizText: Erich Staub 12914
20 | 07 | 2023 Schweiz
Text: Erich Staub 1 2914

1 Commentaires


Martin

29 | 08 | 2023

Also beim Thema Gewässerschutz, sollte auch mal überprüft werden, ob bei Seen nicht Geschiebe der Zuflüsse entnommen werden sollte. Es gibt zwar ein Gesetz, dass die Entnahme von Geschiebe aus Flüssen und Seen verbietet, aber das betrifft die komerzielle Kiesindustrie. So was ich gehört habe, verlandet der Hallwilersee bei einem Fluss Zulauf. Auch beim Sempachersee ist dies zu beobachten. Umweltschutz hin oder her, aber solches Geschiebe muss eben auch mal abgetragen werden, ansonsten sinkt das Fassungsvermögen des Sees und bei Starkregen tritt der See schneller über die Ufer. Die Schäden an Gebäuden werden dann nicht übernommen. Auch nicht, wenn ein Boot aufsetzt oder so. Da dürften die Kantone schon mal etwas machen. Was die Kläranlagen angeht, so wäre vielleicht auch ein Bericht über das Werdhölzli in Zürich, die modernste Kläranlage der Schweiz, bestimmt noch interessant.


Rédigez un commentaire :

Publicité
Publicité
Retour à l'aperçu

Poursuivez votre lecture :