02 | 02 | 2021 SchweizText: SFV, Sarah Bischof | Foto: Rainer Kühnis 21474
02 | 02 | 2021 Schweiz
Text: SFV, Sarah Bischof | Foto: Rainer Kühnis 2 1474

2 Commentaires


Fischers Fritz

07 | 02 | 2021

Geht zum Berufsfischer und kauft dort, aus Schweizer Gewässern, einen schmackhaften Felchen oder ein paar Eglifilets. Die Berufsfischer erbringen einen sehr wesentlichen Anteil an der Pflege und Hege der schweizerischen Gewässer und deren Bewohner. Somit unterstützt Ihr auch die Berufsfischer und bekommt eine schmackhafte Gegenleistung.
Man muss deshalb nicht zwingend einen gefangenen Alet zu braten versuchen, es könnte leicht zu einer Fisch-Ess-Abneigung führen.
Übrigens: Ich bin kein Berufsfischer und fange auch ab und zu einen Alet.


Tóth Tihamér

18 | 02 | 2021

Bei uns in Ungarn Aland ist Fisch des Jahres 2021.


Rédigez un commentaire :

Publicité
Publicité
Retour à l'aperçu

Poursuivez votre lecture :