Das neue Brevet ist da
20 | 08 | 2021 SchweizText: Nils Anderson & Hansjörg Dietiker 01902
20 | 08 | 2021 Schweiz
Text: Nils Anderson & Hansjörg Dietiker 0 1902

Das neue Brevet ist da

Die neugestaltete 23. Auflage des Schweizer Sportfischer Brevet vermittelt kompaktes, zeitgemässes Fischerwissen auf 140 reich illustrierten Seiten. Zu­dem sind umfangreiche elektronische Lerninhalte hinzugekommen.

Schweizer Sportfischer BrevetDas neue Schweizer Sportfischer Brevet erscheint nicht nur in neuem Layout, auch die Inhalte sind angepasst und erweitert worden. So sind am Ende jedes Kapitels sogenannte QR-Codes zu finden, mit denen man zusätzliche Informationen und vertieftes Wissen abrufen kann. Dabei profitiert das Sportfischerbrevet vom reichen Fundus des Online-Archivs von «Petri-Heil». Damit steht den neugierigen und lernwilligen Fischern deutlich mehr Lektüre-Material zur Verfügung. Natürlich ist das Studium des Zusatzmaterials nicht Voraussetzung für das Bestehen der Lernkontrolle. Die Antworten zu allen 150 Prüfungsfragen finden sich im gedruckten Lernmittel und sind mit einem Fischsymbol an der Seite gut erkennbar.

Die Lernziele für den Sachkunde-Nachweis sind zu Beginn jedes Kapitels klar definiert. Das Wissen wird nach wie vor in bewährt verständlicher Form vermittelt und ist mit vielen Bildern illustriert.

Fischerei im Wandel

Seit der Lancierung des Brevets Ende der 1970er-Jahre ist in der Fischerei viel passiert. Diesen Veränderungen trägt das Brevet jetzt noch mehr Rechnung. So sind die Kapitel über Fischereigerät und Angeltechnik mit den neusten Entwicklungssprüngen abgeglichen. Auch bei der Gewässerökologie, den Fischkrankheiten, dem Umgang mit invasiven Arten und der Bewirtschaftung der Gewässer sind die Lerninhalte auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Zudem wird dem verhältnismässig neuen und immer wieder problematischen Umgang mit Fängen auf Social Media ein eigener Abschnitt gewidmet.


Seit 1978, lange bevor der SaNa obligatorisch wurde, bietet das Schweizer Sportfischer Brevet eine solide Grundausbildung für den ambitionierten Angler. Seither wurde das Brevet 23-mal überarbeitet und wird regel­mässig dem aktuellen Stand der Fischerei angepasst.


Inputs von Instruktoren und Experten

Auch die Gesetzeslage, die Tierschutzfragen, sowie die Problematiken von invasiven Arten, Klimaerwärmung und Belastungen der Gewässer sind in letzter Zeit komplexer geworden. Vor der Überarbeitung wurden deshalb die aktiven Instruktoren um Inputs angefragt. Eine erste Fassung wurde sodann den Experten des Bundesamts für Umwelt (BAFU) und des Schweizerischen Fischerei-Verbands zur Begutachtung vorgelegt. Besonders die Thematik rund um das Verbot von «Catch and Release» und die Frage ob und unter welchen Umständen ein Fisch zurückgesetzt werden darf, kamen zur Sprache. Zahlreiche Instruktoren plädierten auf eine Ausweitung der Lerninhalte. Wichtige Themen, die aber nicht prüfungsrelevant sind – so die Entsorgung von Fischabfällen –, fanden Eingang in die digitalen Lerninhalte, die übrigens für jedermann kostenlos zugänglich sind. 

Der Weg zum SaNa-Ausweis

Wer mit dem Schweizer Sportfischer Brevet gelernt hat, ist bereit für den SaNa-Kurs. Dort werden die wichtigsten Punkte nochmals durchgegangen und das vermittelte Wissen wird von einem Instruktor anschaulich erklärt. Bei der anschliessenden Erfolgskontrolle müssen 50 Fragen beantwortet werden.

Nach der erfolgreichen Erfolgskontrolle wird der offizielle SaNa-Ausweis per Post zugestellt. Bis Ende 2021 wird die sogenannte Kursberechtigung jedem Lernmittel beigelegt. Unverändert bleibt deshalb der Verkaufspreis von CHF 59.–. Inbegriffen ist auch ein Gutschein für ein Gratis-Stoffabzeichen für Gilet oder Fischerjacke.

Erhältlich ist das neue Schweizer Sportfischer Brevet in gut assortierten Fischereiartikelgeschäften oder direkt beim Verlag «Petri-Heil», Zentrum Staldenbach 7, 8808 Pfäffikon, Tel. 055 450 50 60. 

Schweizer Sportfischer Brevet bestellen >

 

Inhaltsübersicht Schweizer Sportfischer Brevet

  • Willkommen bei den Fischern
  • Der waidgerechte Fischer
  • Lebensraum Wasser
  • Gewässerökologie
  • Fischkunde
  • Krebse
  • Steckbriefe Fische
  • Kleinfische
  • Fischkrankheiten
  • Fischereigerät und Angeltechnik
  • Natürliche und künstliche Köder
  • Grundlagen für die Bewirtschaftung
  • Massnahmen bei Fischsterben
  • Recht und Gesetz in der Fischerei
  • Fairer Umgang mit Fischen
  • Nach dem Fang
  • Ethik-Kodex
  • Weiterbildung, Information, Horizonterweiterung

Schweizer Sportfischer Brevet bestellen >

 

 

0 Kommentare


Keine Kommentare (Kommentare erscheinen erst nach unserer Freigabe)


Schreibe einen Kommentar:

Zurück zur Übersicht

Das könnte Dich auch interessieren: